Scheduled Course Modul NG S9.1 "NORM und Altlasten"
 

Extended course text
Erwerb des Modul NG der Fachkundegruppe S9.1 „NORM und Altlasten:
Geringes Anforderungsniveau“

Kürzel / Code
ST911

Extende/ Durationext
2 Tage

Verantwortlich / Responsible
Dr. Florian Mathias Huber

Gebühr (aktuelles Jahr) / Fee (current year)
510,00 EUR

Extended cours/ Description
Die Strahlenschutzgesetzgebung fordert zum Erwerb der Fachkunde für
Strahlenschutzbeauftragte neben einer geeigneten Ausbildung und
praktischer Erfahrung auch die erfolgreiche Teilnahme an behördlich
anerkannten Fachkundekursen.
Als Ersatz für die Fachkundegruppen S7.2 „Stilllegung und Sanierung der
Betriebsanlagen und Betriebsstätten des Uranbergbaus" und S7.3
„Aufsuchen, Gewinnen oder Aufbereiten radioaktiver Bodenschätze" der
Fachkunde-Richtlinie Technik (StrlSchV) vom 18.06.2004, geändert durch
das Schreiben des BMU vom 19.04.2006, wurden im November 2019 die neuen
Fachkundegruppen S9.1 „NORM und Altlasten: Geringes Anforderungsniveau"
und S9.2 „NORM und Altlasten: Erhöhtes Anforderungsniveau" eingeführt
und in den Fachkunde-Anforderungen NORM und Altlasten festgelegt.

Der Kurs vermittelt in Vorträgen, Praktika und Übungen die
erforderlichen Kenntnisse zur Erlangung des Moduls NG der Fachkunde S9.1
„NORM und Altlasten: Geringes Anforderungsniveau". Die Fachkundegruppe
9.1 wird als Voraussetzung zur Bestellung von Strahlenschutzbeauftragten
nach §172 Absatz 2 Satz 2 StrlSchG benötigt.

Business event co/ Training contents
- Gesetzliche Grundlagen, Empfehlungen und Richtlinien

- Aufgaben und Pflichten des Strahlenschutzbeauftragten

- Naturwissenschaftliche und strahlenphysikalische Grundlagen

- Die Strahlenexposition des Menschen

- Wirkung von Strahlung auf Mensch und Materie

- Dosisbegriffe, Dosiseinheiten und Risikobetrachtungen

- Strahlenschutztechnik, Strahlenschutzsicherheit und
Strahlenschutzmesstechnik

- Umgang mit umschlossenen Quellen, Dichtheitsprüfungen

- Lagerung, Sicherung und Abfallbehandlung radioaktiver Stoffe

- Praktische Übungen.

Extended c/ Notesext
Der Kurs schließt mit einer Prüfung ab. Die erfolgreiche Teilnahme ist
von der zuständigen Behörde in Verbindung mit einem
erfolgreichen Abschluss des Moduls GG zum Nachweis der Fachkunde für die
Fachkundegruppe S9.1 mit bundesweiter Gültigkeit anerkannt.
Das Modul GG kann durch den Besuch des Kurses ST130 erworben werden.

Extended cours/ Keywords
Radioaktivität; Strahlenschutz; NORM; Uran; Altlasten;

Course Dates
Course dates for the next days: Refresh Course Dates
Schedule
Location
Action/Status
04.07.2022 - 05.07.2022Fortbildungszentrum FTUTo Registration

RefreshPrint